Aktuelles

 Nächstes Spiel des SV Hennerbichler Freistadt

 

Grafik Spielankündigung SV Hennerbichler Freistadt

Dieses Match widmet euch

Grafik Spielsponsor SV Freistadt 

 

OÖL/17.R/22.03.13/ SV Hennerbichler Freistadt : UFC Gemüseregion Eferding 1:1 (0:1)

Spielbericht
veröffentlicht von webMaster am 23-03-2014
Aktuelles >> Spielbericht

SV Hennerbichler Freistadt : UFC Gemüseregion Eferding 1:1 (0:1)

Holzhaider-Stadion, 400 Zuschauer, SR Fritz Erlinger

Mit "Weltenbummler" Simon Hochstöger und Neo-Tschechenlegionär Jan Urban präsentierte sich die Elf des SV Hennerbichler Freistadt bei der Heimpremiere. Nach der Auftaktniederlage am Traunsee war "Verlieren verboten" die Devise. Dementsprechend nervös agierte die Hasanovic Elf in der Anfangsphase. So war das 0:1 für die Gemüseregion Eferding die logische Konsequenz. Alexander Meister trug sich in der 13.Minute in die Torschützenliste ein.

Foto Freistadt : Eferding 

Philipp Hoheneder brachte nach seiner Einwechslung frischen Wind und erzielte auch den verdienten Ausgleich.

In der Folge konnte Eferding ein leichtes Übergewicht erspielen, gefährlich waren die Gäste jedoch nur nach Standardsituationen. Bis zur Pause hielt Tormann Klaus Schützeneder was zu halten war uns somit ging es mit dem knappen 0:1 in die Kabinen.

Foto Ehrenanstoss Ballsponsor Stadtrat Atteneder und Spielsponsor Andreas Kralik

Freistadt mit Rainbach hieß es beim Ehrenanstoß der Sponsoren: Stadtrat Atteneder (Ball) und Andreas Kralik (Spiel - Autoteile Kralik) spielen sich gekonnt lässig den Ball zu.

Nach der Pause hielt Freistadt verstärkt dagegen, der Spielfluß der Braustädter wurde jedoch stets von den Eferdingern an der Mittellinie durch "taktische" Fouls unterbunden. Mit der Doppeleinwechslung in der 71. Minute von Dominik Neuhold und Philipp Hoheneder kam nochmals frischer Wind in das Freistädter Spiel. Vor allem Hoheneder mit seiner Spritzigkeit war für die Eferdinger schwer zu greifen. In der 80. Minute war es eben genau dieser Philipp Hoheneder, der einen schnell vorgetragenen Angriff mit dem Ausgleichstreffer abschloß. Mit diesem weidergewonnen Selbstvertrauen ging nochmals ein Ruck durch die Rotw-Weißen aus Freistadt und es ergaben sich noch eine Vielzahl an Chancen bis zur Schlußminute, leider vergaben Simon Hochstöger, Jan Urban und Dominik Neuhold allerbeste Einschußmöglichkeiten. Somit blieb es beim letztendlichen für die Eferdinger Gemüseregion glücklichen 1:1. Speziell der Gästetormann hatte Glück, hätte er doch wegen einer Tätlichkeit Rot sehen müssen, Schiedrichter Erlinger "knöpfte" sich zur Verwunderung aller jedoch Opfer Matej Pavlovic vor anstatt die "Arschkate" für dem Tormann zu ziehen. Eine glatte Fehlentscheidung, die durch die folgenden Glanztaten des Tormanns den Gästen den Punkt ins Trockene brachte.

Spielbericht beim OÖ Fußballverband >>>

Tabelle der OÖ-Liga >>>

Grafik zur Foto-Galerie auf www.umschau.at >>> 

<<< Zurück

zur Webseite unseres Fotopartners umSchau.AT

 Logo facebook 

schnellster Weg zum

Grafik Gästebuch SV Freistadt

SVF Kalenderblatt>>>

Foto SVF Kalender

Logo OÖ Fussballverband Datenservice

Grafik Fussballonline

Werde Mitglied>>>

Foto SVF Mitglied Stadtrat Bernhard Huemer

Infos zum Fußball in OÖ auf

Logo fanreport.com

Infos zum Fußball im OÖ Unterhaus findet Ihr auch auf

zur Landesliga Ost beim Ligaportal