Aktuelles

 Nächstes Spiel des SV Hennerbichler Freistadt

 

Grafik Spielankündigung SV Hennerbichler Freistadt

Dieses Match widmet euch

Grafik Spielsponsor SV Freistadt 

 

OÖ-Liga: 9 Punkte aus den letzten drei Spielen

Spielbericht
veröffentlicht von webMaster am 12-05-2013
Aktuelles >> Spielbericht

Sierning : SV Hennerbichler Freistadt 1b 1:2 (3:0)

Reichenau, 350 Zuschauer, Schiedsrichter: Andreas Wimmer

Torfolge: 0:1 Simon Hochstöger (13.Min), 1:1 Philipp Petermair (72.Min), 1:2 Roman Lanzerstorfer (90+1.Min/Elfm.)

Rot: Florian König (90 Min.)

SV Hennerbichler Freistadt : Bad Schallerbach 3:0 (2:0)

Holzhaider-Stadion, 250 Zuschauer, Schiedsrichter: Manfred Erlinger 

Torfolge: 1:0 Michael Wolm (26.Min), 2:0 Simon Hochstöger (30.Min), 3:0 Radim Pouzar (61.Min)

Eine tolle Woche mit 3 Siegen en Suite fand am Muttertag mit dem klaren Heimerfolg gegen Bad Schallerbach seinen vorläufigen Höhepunkt.

Spielszene SV Freistadt : Bad Schallerbach

Simon Hochstöger ist zur Zeit in blendender Form und auch durch Doppelbewachung nicht zu stoppen.
(Foto: Franz Karger / umschau.at)

 

Zunächst begann unsere Mannschaft abwartend und versuchte das Spiel zu kontrollieren. Mit Fortdauer des Spiels trauten sich unsere Jungs immer mehr zu und erspielte sich immer mehr Chancen. Speziell Simon Hochstöger war ein ständiger Unruheherd für die Hintermannschaft von Bad Schallerbach und für die Gästeabwehr einfach nicht in den Griff zu bekommen. Es war aber 1b Trainer michael Wolm vorbehalten unsere Farben in Führung zu schiessen. Seinen ersten Schußversuch parierte der Schallerbacher Goalie noch, den Abpraller setzte Michael Wolm aber zur erleichternden Führung in die maschen. Kurz darauf erhöhte Simon Hochstöger nach einer wunderschönen Aktion gekonnt zum 2:0. Nun war das Spiel mehr oder weniger gelaufen. Leider konnten man voresrt kein Tor Nachlegen und somit ging es mit dem verdienten 2:0 in die Kabinen.

Nach dem Pausentee präsentierte sich den Zuschauer das gleiche Bild. Bad Schallebach harmlos in der Offensive und hinten verbreitete Simon Hochstöger ständig Gefahr. Leider ohne zählbarem Erfolg. Nach gut einer Stunde dann der Treffer des Tages. Freistoß für die Hasanovic Elf. Die tschechische Zaubermaus Radim "Radigoal" Pouzar nahm Maß und zirkelte das Leder paßgenau in den Winkel. Keine Chance für den Tormann. Damit war die Luft aus dem Spiel beider Mannschaften und es passierte bis zum Schlußpfiff nichts mehr. Endstand 3:0 für die Braustädter.

Fazit: Ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg der Heimischen Rot-Weißen rundete eine erfolgreiche Woche ab und prolongiert die Siegesserie auf drei Spiele. Damit lebt auch die Chance sich über den Tabellenplatz für die Qualifiezierungsrunde des ÖFB Cup zu qualifizieren. Weiter so, daher "Auf geht's!"

(Franz Karger)

Fotos vom Spiel von Logo umSchau.AT - Ihr Internet Foto-Journal umschau.at >>>>

 

 

 Grafik Vereinsservice von umschau.at

Logo OÖ Fußballverband Spieldetail Sierning 

 Spieldetail Bad Schallerbach

 

 

<<< Zurück

zur Webseite unseres Fotopartners umSchau.AT

 Logo facebook 

schnellster Weg zum

Grafik Gästebuch SV Freistadt

SVF Kalenderblatt>>>

Foto SVF Kalender

Logo OÖ Fussballverband Datenservice

Grafik Fussballonline

Werde Mitglied>>>

Foto SVF Mitglied Stadtrat Bernhard Huemer

Infos zum Fußball in OÖ auf

Logo fanreport.com

Infos zum Fußball im OÖ Unterhaus findet Ihr auch auf

zur Landesliga Ost beim Ligaportal