Aktuelles

 Nächstes Spiel des SV Freistadt

 

Grafik Spielankündigung SV Freistädter Bier

Dieses Match widmet euch

 

 

 

 

Aufbruchstimmung beim SV Freistädter Bier

Bei der Jahreshauptversammlung am 16. August im Keller des Braugasthofes übernahm mit Wolfgang "Fluschi" Freudenthaler, Harald Würzl und Josef Hölzl ein Dreiergespann die Führung des Sportvereins.

Foto Obmänner SV Freistädter Bier Wolfgang Freudenthaler, Harald Würzl, Josef Hölzl

Wolfgang Freudenthaler, Harald Würzl und Josef Hölzl stellen sich als Obmann Team den Herausforderungen. (Foto: Fritz Harant)

Zeitgleich wurde auch die Partnerschaft mit der Braucommune Freistadt besiegelt und unsere Mannschaft wird ab sofort als SV Freistädter Bier auf den Fussballplätzen um Punkte kämpfen. Bereits am Samstag geht es los mit der ersten Heimpartie um 17:00 Uhr gegen Naarn.

 

Wir begrüssen unsere Neuzugänge

Nachdem es jetzt in die heisse Phase der Vorbereitung geht, stellen wir Euch an dieser Stelle unsere Neuen vor.

Foto Neuzugänge SV Freistadt Pavel Sultes, Wagner Maximilian, Harald Fragner, Georg Pröll

Pavel Sultes, Maximilian Wagner, Mario Gratzl, Georg Pröll, Harald Fragner

Mit Georg Pröll schwingt ab sofort ein waschechter Freistädter das Trainerzepter im Holzhaider Stadion. Unsere Sportlicher Leitung konnte mit Ex-Profi Pavel Sultes aus Tschechien, Talent Maximilian Wagner aus Windhaag und Harald Fragner aus Pregarten den Kader erweitern.

Wir freuen uns schon diese Spieler auf unserem Grün aufgeigen zu sehen. Die Beste Gelegenheit dazu ist am 12. August um 18:00 Uhr im Holzhaider-Stadion, wenn der letzte Test gegen Königswiesen angepfiffen wird.

 

 

 

  

OÖ Cup - Viertelfinale / SVF : SV Micheldorf 6:7 i.E.; 2:2 (1:0) / Spielbericht

Spielbericht
veröffentlicht von webMaster am 31-08-2011
Aktuelles >> Spielbericht

 

SV Hennerbichler Freistadt : SV Micheldorf 6:7 i.E.;2:2 (1:1)

Grafik SV Freistadt : SV Micheldorf 6:7 i.E.;2:2 (1:0)

Holzhaider-Stadion, 300 Zuschauer, Schiedsrichter: Paul Weisshäupel.
Torfolge: 1:0 Andreas Eckmüller (33.Min), 1:1 Stefan Gotthartsleitner (68.Min), 1:2 Matej Pavlovic (76.Min/ET), 2:2 Alexander Stöglehner (90.Min)

Spielszene SVF : SV Micheldorf
Alex Stöglehner rettete den SVF mit seinem Treffer per Kopf zum 2:2 in der Nachspielzeit in die Verlängerung.
(Foto: Franz Karger / 123webseite.at)

 

Fotos vom Spiel von Franz Karger (123webseite.at)  | >>> zur Fotogalerie

In Erwartung eines vermeintlichen 2:2 kamen trotz des ungünstigen Termins am Dienstag 17:30 Uhr doch einige Zuschauer. Sie hatten noch nicht alle Platz genommen gab es die erste Aufregung. Elfmeter für Micheldorf, nachdem ein gegnerischer Spieler in die Zange genommen wurde und im Strafraum zu Fall kam. Anlauf - Schuß - Gehalten! Unser "Tiger" Klaus Schützeneder bewahrte uns vor einem frühen Rückstand. Mit Fortdauer des Spiels übernahmen unsere Mannen immer mehr das Kommando und erarbeiteten sich auch einige Chancen, die jedoch nicht genützt wurden. In der 33. Minute konnten unsere Jungs dann doch endlich Kapital aus der Feldüberlegenheit schlagen: Kapitän Andreas Eckmüller verwandelte - Nomen est Omen - einen "Eck"ball direkt an Freund und Feind zum verdienten 1:0. Der gegnerische Torhüter schaute dabei nicht gut aus. Unsere Mannschaft versuchte bis zur Pause die Vorentscheidung herbeizuführen, was aber leider nicht gelang. Micheldorf fiel in weiterer Folge bis zur Pause eher durch überhartes Einsteigen als spielerische Übersteiger auf. So musste auch unsere Abwehrchef Jiri Peroutka in der 42.Minute verletzt vom Feld. Ein herber Verlust.

Nach der Pause agierte die Elf von Walter "Wauki" Waldhör spielerisch stärker und man hatte von Beginn an das Gefühl, dass jetzt gleich der Ausgleich fallen musste. Tapfer wehrten sich unsere Jungs, aber der Druck wurde einfach zu groß. Es dauerte allerdings bis zur 68. Miunte ehe Stefan Gotthartsleitner alleine vor unserem Tor auftauchte und den verdienten Ausgleich erzielte. Goalie Klaus Schützeneder war chancenlos. Die "Grün-Weißen" aus dem Kremstal blieben am Drücker und in der 76. Minute war es dann soweit 1:2. Torschütze war allerdings mit Matej Pavlovic einer unserer Cup-Helden, der nach einer Freistoßflanke den Ball unhaltbar per Kopf im eigenen Gehäuse versenkte. Wer dachte nun sei aufgrund der Überlegenheit der Gäste in der zweiten Hälfte und dem Rückstand der Widerstand gebrochen, wurde eines besseren belehrt. Unsere Jungs gaben nicht auf und retteten sich mit der "Jetzt-erst-recht"-Einstellung in der Nachspielzeit durch Alexander Stöglehner noch in die Verlängerung. Sein Kopfball fand den Weg am verdutzten Tormann vorbei zum noch glücklichen aber augrund des gesamten Spielverlaufes verdienten Ausgleich. Endergebnis nach den regulären 90 Minuten daher, wie sollte es auch anders sein, wieder einmal 2:2.

Spielszene SVF : SV Micheldorf
Auch wenn es am Schluß schon etwas finster war, beim SVF gehen ob dieser Cup Niederlage die "Lichter" nicht aus, vielmehr schaut es danach aus, als wäre da etwas im Entstehen. Weiter so Jungs!
(Foto: Franz Karger / 123webseite.at)

Nach einer kurzen Pause ging das Spiel in die Verlängerung. Obwohl dieser Pokalabend nie fad wurde, blieben echte Torchancen aus. Die Entscheidung musste im Elfmeterschiessen fallen. Ein Glücksspiel also. Alle Schützen erwiesen sich als sehr sicher und zielten sehr genau. Leider zirkelte Hakim Shafigh zu genau und der Ball ging von der Stang zurück aufs Feld. Weil das der einzige Fehlschuß blieb setze sich der Favorit aus der OÖ Liga knapp aber doch mit 6:7 durch und stieg in das Halbfinale auf. Wir gratulieren dazu recht herzlichen und wünschen viel Erfolg. Unserer jungen Mannschaft um Trainer Samir Hasanovic gehört ein Pauschallob. 

(Franz Karger)

Logo OÖ Fußballverband Spieldetails

 

<<< Zurück

Logo SV Freistädter Bier Hauptsponsor Braucommune Freistadt

 

zur Webseite unseres Fotopartners umSchau.AT

 Logo facebook 

schnellster Weg zum

Grafik Gästebuch SV Freistadt

SVF Kalenderblatt>>>

Foto SVF Kalender

Logo OÖ Fussballverband Datenservice

Grafik Fussballonline

Werde Mitglied>>>

Foto SVF Mitglied Stadtrat Bernhard Huemer

Infos zum Fußball in OÖ auf

Logo fanreport.com

Infos zum Fußball im OÖ Unterhaus findet Ihr auch auf

zur Landesliga Ost beim Ligaportal