Aktuelles

Grafik Hobby Turnier SV Freistadt

 

 

Endstand beim Tippspiel:

 

1. Lisa Hinum 18
2. Franz Karger 16
3. Thomas Schaferl 15
  Wolfgang Pirklbauer 15
  Angela Kriener 15
  Wir bedanken uns bei allen für die Teilnahme und gratulieren den Gewinnern. (Endstand vom 10.06.2017)  

 

 

  

8.Runde, 08.10. / SV Hennerbichler Freistadt : Union Königswiesen 2:1 (1:0) / Spielbericht

Spielbericht
veröffentlicht von webMaster am 10-10-2011
Aktuelles >> Spielbericht

SV Hennerbichler Freistadt : Union Königswiesen 2:1 (1:0)

Grafik SV Freistadt : Union Königswiesen 2:1 (1:0)

Holzhaider-Stadion Freistadt, 400 Zuschauer, Schiedsrichter: Christoph Schnetzer.
Torfolge: 1:0 Roman Lanzerstorfer (43.Min), 2:0 Roman Lanzerstorfer (80.Min), 2:1 Vladimir Kocourek (83.Min)
 

Spielszene SV Freistadt : Union Königswiesen
Kapitän Roman Lanzerstorfer hämmert das Leder aus 5 Metern volley zum 1:0 in die Maschen.
(Foto: Franz Karger / 123webseite.at)

Fotos vom Spiel von Franz Karger (123webseite.at)  | >>> zur Fotogalerie

400 Unentwegte liesen es sich nicht nehmen um bei widrigen Bedingungen dem Bezirksderby beizuwohnen. Wer allerdings gekommen war um ein Herzerwärmendes Spiel zu erleben, der wurde masslos enttäuscht. Das einzig warme war der Tee und das Essen vom Kantinenpersonal. Von Anfang entwickelte sich leider kein wirkliches Fußballspiel, alles war von Taktik geprägt und keine Mannschaft konnte Akzente setzen. Königswiesen konnte nicht, und bei unseren Jungs hatte man das Gefühl, dass sie mit angezogener Handbremse spielten. So war dem Zufall Tür und Tor geöffnet. Zum Glück für unsere Mannen das Königswiesener Tor. Nach einem Eckball kurz vor der Pause kam der Ball im Fünfmeterraum Kapitän Roman Lanzerstorfer vor die Beine und dieser knallte den Ball zum 1:0 ins Gehäuse der Gäste.

Nach dem Pausentee das gleiche Bild. Keine der Mannschaften konnte sich in Szene, geschweige denn Akzente, setzen. Und so plätscherte das Spiel so vor sich hin wie in Hälfte Eins der Regen. Coach Samir Hasanovic versuchte durch die Einwechslungen von Manuel Denk und Christoph Martetschläger für Andreas Eckmüller und Jürgen Rechberger frischen Wind ins Spiel zu bringen  und so eine Vorentscheidung zu erzwingen. Es dauerte allerdings bis zur 83. Minute ehe widerum Kapitän Roman Lanzerstorfer nach einem idealen Steilpass von Shafigh Hakim nach einem Laufduell den Ball im Tor der Gäste unterbringen konnte. Alle dachten, dass dieses 2:0 nun die Entscheidung gewesen sei. Aber weit gefehlt. Kurz darauf verkürzte Königswiesen durch Vladimir Kocourek auf 2:1. Nun wurde es nochmals spannend. In der 86. Minute schwächte sich dann Königswiesen selbst. Nach einer rüden Attacke auf der Mittelauflage sah der bis dahin auffälligste Königswiesener - Florian Häusler - nur Gelb. Eine dumme Aktion, das wäre dunkelrot gewesen. Glück für ihn. Der Gäste-Trainer reagierte sofort und tauschte Häusler aus, um ihn nicht eventuell doch noch für die nächsten wichtigen Spiele im Ringen um den Klassenerhalt zu verlieren. Mit dieser Auswechslung ging bei Königswiesen nichts mehr nach vorne und unsere Jungs hatten nun Chancen im Minutentakt, die mehr oder weniger leichtfertigt versemmelt wurden. Schade, so mussten wir Freistädter Fans nochmals bis zum Schluss zittern, und das nicht nur wegen der Kälte. Es blieb aber dabei 2:1, ein wichtiger Sieg für unsere Jungs in diesem Prestigeduell.

Spielszene SV Freistadt : Union Königswiesen
Shafigh Hamik schickt Roman Lanzerstorfer auf die Reise, der sein zweites Tor folgen lässt.
(Foto: Franz Karger / 123webseite.at)

Fazit: Ein wichtiger Arbeitssieg für unsere Mannschaft, der den Weg nach oben zeigt. Die spielerische Komponente lies gegen die zum Teil mit 11 Mann verteidigenden Gäste etwas zu wünschen übrig. Da geht noch mehr. Aber auch solche Spiele muss man erst gewinnen, und das ist dann doch sehr positiv, dass man hier die Ruhe behalten hat und die Chancen abgewartet wurden, auch wenn zum Schluss einige davon nicht mit der nötigen Konsequenz verwandelt wurden. Für Königswiesen wird es mit solchen Leistungen leider schwer werden die Klasse zu halten, wir wünschen dennoch Alles Gute. Am nächsten Samstag geht es für unsere Jungs auswärts gegen Pettenbach um die Absicherung des guten Tabellenplatzes. Mit einer Leistungssteigerung ist das allemal möglich. Wir halten die Daumen!

(Franz Karger)

Spielszene SV Freistadt : Union Königswiesen
Wir bedanken uns bei Spielsponsor Kainmüller - Naturstein nach Maß und 400 wetterfesten Zuschauern für die Unterstützung.
(Foto: Franz Karger / 123webseite.at)
 

Logo OÖFV zur aktuellen Tabelle Landesliga Ost

Logo OÖ Fußballverband Spieldetails

 

zum Bericht auf unterhaus.at >>>

Das Spiel der U24 endete mit einem fulminanten 7:0 für unsere Jungs! Torschützen für unsere Mannschaft: Philipp Hoheneder(3), Oguz Tarakci, Damir Halilovic, Dominik Payer, Mario Kunst. Herzlichen Glückwunsch!  (>>> Spieldetails >>> Tabelle U24

Wegen des schlechten Wetters musste das Spiel am Nebenfeld stattfinden und daher gibt es leider keine Fotos vom Spiel der U24. 

<<< Zurück

zur Webseite unseres Fotopartners umSchau.AT

 Logo facebook 

schnellster Weg zum

Grafik Gästebuch SV Freistadt

SVF Kalenderblatt>>>

Foto SVF Kalender

Logo OÖ Fussballverband Datenservice

Grafik Fussballonline

Werde Mitglied>>>

Foto SVF Mitglied Stadtrat Bernhard Huemer

Infos zum Fußball in OÖ auf

Logo fanreport.com

Infos zum Fußball im OÖ Unterhaus findet Ihr auch auf

zur Landesliga Ost beim Ligaportal