Aktuelles

 Nächstes Spiel des SV Hennerbichler Freistadt

 

Grafik Spielankündigung SV Hennerbichler Freistadt

Dieses Match widmet euch

Grafik Spielsponsor SV Freistadt 

 

4.Runde / 10.09. / Union Pregarten : SV Hennerbichler Freistadt 2:4 (0:3) / Spielbericht

Spielbericht
veröffentlicht von webMaster am 12-09-2011
Aktuelles >> Spielbericht

Union Pregarten : SV Hennerbichler Freistadt 2:4 (0:3)

Grafik Union Pregarten : SV Freistadt 2:4 (0:3)

Sportanlage Union Pregarten, 500 Zuschauer, Schiedsrichter: Klaus Biebl.
Torfolge: 0:1 Simon Hochstöger (28.Min), 0:2 Simon Hochstöger (33.Min), 0:3 Radim Pouzar (43.Min), 1:3 Ales Cervenka (67.Min), 2:3 Michael Stemmer (71.Min), Jürgen Rechberger (89.Min)

Spielszene Union Pregarten : SV Freistadt
Neuzugang Christoph Martetschläger gab keinen Ball verloren. Am Ende zahlte es sich aus 2:4 Auswärtssieg für unsere Mannschaft.
(Foto: Erwin Pramhofer)

Herrliches Spätsommerwetter und 500 Zuschauer gaben diesem Bezirksderby eine prächtige Kulisse. Schön auch, dass Roman Lanzerstorfer den Fitnesstest bestand und von Beginn an mit dabei sein konnte. Die Union Pregarten feierte zudem das 50jährige Bestehen der Fußballsektion. Glückwunsch an dieser Stelle. Zu verschenken hatte unsere Mannschaft jedoch nichts, ging es doch darum den ersten Sieg im Herbst einzufahren und den Anschluss an das obere Tabellendrittel nicht zu verlieren. Es war dann auch unsere Elf, die von Coach Samir Hasanovic hervorragend eingestellt worden war, die von Beginn an das Heft in die Hand nahmen. Dennoch dauerte es bis zur 28.Minute, ehe Simon Hochstöger per Kopf auf 0:1 stellte. Beflügelt von diesem Tor legte Simon nur kurz darauf nach und erhöhte wiederum per Kopf auf 0:2. Als kurz vor der Pause Radim Pouzar auf 0:3 stellte schien die Partie gelaufen. Mit dieser komfortablen Führung ging es nämlich in die Kabinen.

Irgendwie schien jedoch nach der Pause der Schlendrian eingekehrt zu sein, zu deutlich war der Vorsprung. Es fehlte nun an der letzten Konsequenz und es kam wie es kommen musste. Die Piesinger-Elf aus Pregarten kam immer besser ins Spiel und verkürzte durch Tore von Ales Cervenka in der 67. und Michael Stemmer in der 71. Minute auf 2:3. Jetzt war wieder alles offen! Würde es nun für die Pregartner Union-Kicker noch das passende Happy-End zur Feierlichkeit geben? Diese Hoffnung zerstörte Jürgen Rechberger in der 89.Minute als er nach einer Einzelleistung aus 11 Metern den Ball in die Maschen setzte. Mit seinem Treffer zum 2:4 schafften unsere Mannen den ersten Sieg im Herbst.

Fazit: Eine Hochschaubahn der Gefühle für die zahlreich mitgereisten SV Freistadt Fans endete zum Glück mit dem aufgrund der ersten Hälfte nicht unverdienten ersten Dreipunkter für unsere Mannen im Herbst. Pregarten bleibt somit punktelos im Tabellenkeller. Mit der Rückkehr von Lanzi bieten sich unserm Coach nun wieder mehr Aufstellungsmöglichkeiten und somit kann man auch zuversichtlich in die nächsten Spiele gehen.

(Franz Karger)

 

Logo OÖFV zur aktuellen Tabelle Landesliga Ost

Logo OÖ Fußballverband Spieldetails

 

Das Spiel der U24 endete 1:3 für unsere Jungs. Gratulation. Torschützen für unsere Mannschaft: Damir Halilovic, Philipp Bergsmann, Manuel Denk. (>>> Spieldetails >>> Tabelle U24

 

<<< Zurück

zur Webseite unseres Fotopartners umSchau.AT

 Logo facebook 

schnellster Weg zum

Grafik Gästebuch SV Freistadt

SVF Kalenderblatt>>>

Foto SVF Kalender

Logo OÖ Fussballverband Datenservice

Grafik Fussballonline

Werde Mitglied>>>

Foto SVF Mitglied Stadtrat Bernhard Huemer

Infos zum Fußball in OÖ auf

Logo fanreport.com

Infos zum Fußball im OÖ Unterhaus findet Ihr auch auf

zur Landesliga Ost beim Ligaportal