Aktuelles

 Nächstes Spiel des SV Freistadt

 

Grafik Spielankündigung SV Hennerbichler Freistadt

Dieses Match widmet euch

 

 Foto Spielsponsor Gratzl Christian

 

 

Aufbruchstimmung beim SV Freistädter Bier

Bei der Jahreshauptversammlung am 16. August im Keller des Braugasthofes übernahm mit Wolfgang "Fluschi" Freudenthaler, Harald Würzl und Josef Hölzl ein Dreiergespann die Führung des Sportvereins.

Foto Obmänner SV Freistädter Bier Wolfgang Freudenthaler, Harald Würzl, Josef Hölzl

Wolfgang Freudenthaler, Harald Würzl und Josef Hölzl stellen sich als Obmann Team den Herausforderungen. (Foto: Fritz Harant)

Zeitgleich wurde auch die Partnerschaft mit der Braucommune Freistadt besiegelt und unsere Mannschaft wird ab sofort als SV Freistädter Bier auf den Fussballplätzen um Punkte kämpfen. Bereits am Samstag geht es los mit der ersten Heimpartie um 17:00 Uhr gegen Naarn.

 

Wir begrüssen unsere Neuzugänge

Nachdem es jetzt in die heisse Phase der Vorbereitung geht, stellen wir Euch an dieser Stelle unsere Neuen vor.

Foto Neuzugänge SV Freistadt Pavel Sultes, Wagner Maximilian, Harald Fragner, Georg Pröll

Pavel Sultes, Maximilian Wagner, Mario Gratzl, Georg Pröll, Harald Fragner

Mit Georg Pröll schwingt ab sofort ein waschechter Freistädter das Trainerzepter im Holzhaider Stadion. Unsere Sportlicher Leitung konnte mit Ex-Profi Pavel Sultes aus Tschechien, Talent Maximilian Wagner aus Windhaag und Harald Fragner aus Pregarten den Kader erweitern.

Wir freuen uns schon diese Spieler auf unserem Grün aufgeigen zu sehen. Die Beste Gelegenheit dazu ist am 12. August um 18:00 Uhr im Holzhaider-Stadion, wenn der letzte Test gegen Königswiesen angepfiffen wird.

 

 

 

  

Beweist Euer Wissen - Unser bewährtes Tippspiel geht im Herbst in die nächste Runde >>> 

Grafik Tippschein

 

Macht mit bei unserem Tippspiel und unterstützt so unseren Verein. Nebenbei gibt es auch noch einiges zu gewinnen.

Einfach PDF ausdrucken und bei einem unserer Funktionäre oder Spieler abgeben. Erst durch Registrierung bei unserem Tipp-Spiel-Verantwortlichen wird der Tippschein gültig.

DANKE. 

Wir wünschen viel Erfolg!

PDF TippspielPDF öffnen/downloaden >>>> 

 

  

 

Spielplan Herbst 2017 >>>

Aufbauspiele 
 
04.07.2017 18:30 Holzhaider-Stadion Trainingsbeginn
07.07.2017 19:30 Holzhaider-Stadion

SVF : Union Perg 1:1

Tor(e): Klaus Hartl

zu den Fotos auf umschau.AT
14.07.2017 19:00 Holzhaider-Stadion

SVF : Putzleinsdorf 5:2

Tor(e):  Martin Pulec (2), Michael Würzl, Michael Hackl, Philipp Haiböck

zu den Fotos auf umschau.AT
22.07.2017 14:30 Zwettl

Braustädte Turnier

1. Schrems, 2. Zwettl, 3.Freistadt, 4.Weitra

 
    Zwettl

SVF : Zwettl 1:5

Tor(e): Pavel Sultes

 
    Zwettl

Weitra : SVF 1:4

Tor(e): Michael Würzl(3), Martin Pulec 

 

29.07.2017

19:00 Enns

 SK Enns: SVF (1. OÖ Cup Runde)  4:2

Tor(e): Klaus Hartl, Mario Gratzl

 
04.08.2017 18:30 Bad Leonfelden

Bad Leonfelden : SVF 2:0
Tor(e):

 
12.08.2017 16:00 Freistadt

SVF : Königswiesen

Tor(e):

 
19.08.2017 17:00  Meisterschaftsstart  SVF : Union Naarn  
      Spiele der 1b  
11.07.2017 19:00 Rainbach

Rainbach : SVF 1b 4:1

Tor(e): Michael Wolm

zu den Fotos auf umschau.AT
12.08.2017 14:00 Freistadt SVF 1b : Königswiesen 1b  

 

Zugänge

Georg Pröll (Trainer/ASKÖ Schwertberg), Pavel Sultes (CZ/SK Cernolice), Maximilian Wagner (Windhaag/Fr.), Harald Fragner (ASKÖ Pregarten), Dominik Wiesinger (ASV Hagenberg) 

Abgänge

Alexander Stöglehner (Stockerau), Ales Dvorak (St.Martin/Innkreis), Jürgen Rechberger (Karriereende), Michael Seiberl (Reichenthal), Kurt Peterstorfer (Trainer/???)

 

19.Runde, 30.04. / SV Hennerbichler Freistadt : Viktoria Marchtrenk 4:0 (0:0) / Spielbericht

Spielbericht
veröffentlicht von webMaster am 01-05-2011
Aktuelles >> Spielbericht

SV Hennerbichler Freistadt : Viktoria Marchtrenk 4:0 (0:0)

Holzhaider-Stadion Freistadt, 250 Zuschauer, Schiedsrichter: Gregor Leonfellner.
Torfolge: 1:0 Stöglehner Alexander (58.Min), 2:0 Simon Hochstöger (62.Min), 3:0 Roman Lanzerstorfer (73.), 4:0 Simon Hochstöger (74.Min)

Foto Spielszene SV Freistadt : Viktoria Marchtrenk 4:0
Alex Stöglehner beim Kopfball zum erlösenden 1:0.
(Foto: Franz Karger / 123webseite.at)

Fotos vom Spiel der Kampfmannschaft | >>> zur Fotogalerie

Die erste Hälfte war so wie das Wetter in den ersten 20 Minuten - einfach zum vergessen. Es gab kaum Torraumszenen. In der 15.Minuten die einzige echte Torchance für unsere Jungs, aber Simon Hochstöger köpfelte direkt auf den gegnerischen Tormann. Kurz darauf dann etwas Aufregung, weil der umsichtig agierende Schiedsrichter einen Angriff unserer Stürmer abpfiff da ein gegnerischer Spieler verletzt in unserem Strafraum lag. Viktoria Marchtrenk hatte in weiterer Folge eine leichte Feldüberlegenheit und lies den Ball bis ca. 25 Meter vor unserem Tor gut laufen. Die Abschlüsse waren aber keine Rede wert. Nur einmal musste sich "Tiger" Klaus Schützeneder strecken und parierte hervorragend. So ging es verdientermassen Torlos in die Kabinen.

Nach der Pause übernahmen unsere Mannen immer mehr das Kommando, ohne zunächst zu echten Torchancen zu kommen. Zudem war Viktoria Marchtrenk angebtrieben vom stimmungsvollen Fanclub aus Marchtrenk bei Kontern nicht zu unterschätzen. Es dauerte bis zur 58. Minuten bis uns Alex Stöglehner nach einer Ecke per Kopf erlöste und jubeln lies - 1:0. Kurz darauf erzielte Simon Hochstöger das 2:0 als er einem Torschuß als einziger nachsetzte. Damit war der Widerstand von Viktoria gebrochen und unsere Mannschaft lies nun den Ball und Gegner laufen. Tiki-Taka ala Barcelona war es "noch" nicht, trotzdem war es für den Freistädter Anhang schön anzuschauen. Dann ein Doppelschlag. Zunächst war es in der 73. Minute Kapitän Roman Lanzerstorfer, der eine Vorlage von Radim Pouzar überlegt zum 3:0 einschob. Nur eine Minute später dann der schönste Treffer des Spiels: Simon Hochstöger lies mit einem schnellen Antritt halbrechts Freund und Feind stehen und hatte plötzlich nur mehr den Gästegoalie vor sich. Dieser warf sich dem heranstürmenden Simon mutig entgegen. Gegen den wunderschönen Lupfer von "Doppelpack" Simon Hochstöger war er aber chancenlos, somit stand es 4:0. Diesen Vorsprung brachten unsere Jungs souverän über die Zeit und machten so unserem Trainer Jaroslav Konvalina ein verspätetes Geburtstagsgeschenk. Gratulation nochmals an dieser Stelle.

Fazit: Ein aufgrund der zweiten Hälfte auch in dieser Höhe verdienter Sieg unserer Mannschaft, die damit den Sprung auf Platz 5 in der Tabelle schaffte. Viktoria Marchtrenk konnte spielerisch nicht mit ihrem tollen Fanclub mithalten und steckt weiterhin mitten im Abstiegskampf. Um gegen Edelweiß nächste Woche zu bestehen, muss sich unsere Mannschaft nichts desto trotz nochmals steigern. Bis dahin geniessen wir aber die tollen Erfolge der letzten Wochen.

Foto Spielszene SV Freistadt : Viktoria Marchtrenk 4:0
Kapitän Lanzerstorfer kurz vor dem 3:0.
(Foto: Franz Karger / 123webseite.at)

Logo OÖFV zur aktuellen Tabelle Landesliga Ost

Logo OÖ Fußballverband Spieldetails

 

Das Spiel der U24 endete 0:1 für Viktoria Marchtrenk. Torschütze für unsere Mannschaft: leider keine. (>>> Spieldetails >>> Tabelle U24

Fotos vom Spiel der U24 | >>> zur Fotogalerie

Foto Spielszene SV Freistadt : Viktoria Marchtrenk 4:0
Simon "Doppelpack" Hochstöger auf dem Weg zum 4:0.
(Foto: Franz Karger / 123webseite.at)

 

 

aus unserem Online-Shop

15675833-22614006

<<< Zurück

Logo SV Freistädter Bier Hauptsponsor Braucommune Freistadt

 

zur Webseite unseres Fotopartners umSchau.AT

 Logo facebook 

schnellster Weg zum

Grafik Gästebuch SV Freistadt

SVF Kalenderblatt>>>

Foto SVF Kalender

Logo OÖ Fussballverband Datenservice

Grafik Fussballonline

Werde Mitglied>>>

Foto SVF Mitglied Stadtrat Bernhard Huemer

Infos zum Fußball in OÖ auf

Logo fanreport.com

Infos zum Fußball im OÖ Unterhaus findet Ihr auch auf

zur Landesliga Ost beim Ligaportal