Aktuelles

 Nächstes Spiel des SV Hennerbichler Freistadt

 

Grafik Spielankündigung SV Hennerbichler Freistadt

Dieses Match widmet euch

 

 

10.Runde / 22.10./ SV Freistadt : Union Katsdorf 1:2 (0:2) / Spielbericht

Spielbericht
veröffentlicht von webMaster am 24-10-2011
Aktuelles >> Spielbericht

SV Hennerbichler Freistadt : Union Katsdorf 1:2 (0:2)

Grafik SV Freistadt : Union Katsdorf 1:2 (0:2)

Holzhaider-Stadion Freistadt, 500 Zuschauer, Schiedsrichter: Heinz Wegerer.
Torfolge: 0:1 Bernhard Tautscher (4.Min), 0:2 Bernhard Tautscher (42.Min), Alexander Stöglehner (75.Min)

Spielszene SV Freistadt : Union Katsdorf
Mit vereinten Kräften versuchen Jiri Peroutka und Michael Wolm den Katsdorfern den Ball abzuluchsen - letztendlich leider erfolglos.
(Foto: Erwin Pramhofer)

Fotos vom Spiel von Friedrich Harant  | >>> zur Fotogalerie 

Das Spitzenspiel der Runde verfolgten 500 Zuschauer. Eine gute Kulisse und super Rahmen auch für die Ehrung unserer U11 Mannschaft, die tags zuvor den Herbstmeistertitel erringen konnten. Ungeschlagen und mit 100 geschossenen Toren. Gratulation nochmal an dieser Stelle. Nun aber zurück zum Spiel der Kampfmannschaft. Die Ausgangslage war klar, jeder wollte gewinnen, um dem Tabelleführer St.Magdalena auf den Fersen zu bleiben und sich eine optimale Ausgangsposition für die restliche Herbstsaison zu verschaffen. Alle guten Vorsätze unserer Mannschaft waren nach 4. Minuten allerdings schon wieder dahin. Nach einem Stanglpass lies Katsdorf Top-Torjäger Benjamin Tautscher Goalie Klaus Schützeneder keine Chance und versenkte das Leder zum 0:1. In weiterer Folge übernahm Katsdorf das Kommando. Unsere Jungs hatten dem wenig entgegenzusetzen. In Minute 42 dann die vermeintliche Vorentscheidung, Benjamin Tautscher erhöhte per Kopf auf 0:2. Zum Glück für unsere Mannen ging es nun in die Kabinen.

In der Pause fand Coach Samir Hasanovic die richtigen Worte und so übernahm unsere Mannschaft in Hälfte zwei das Ruder. Katsdorf blieb jedoch aus Kontern immer gefährlich, "Tiger" Klaus Schützeneder hielt unsere Jungs aber im Spiel. Ein Viertelstunde vor Schluss wurde unsere Elf für ihr Bemühen belohnt, Alexander Stöglehner verkürzte auf 1:2. Von da an spielte unsere Mannschaft "Hopp oder Dropp" und warf alles nach vorne. Katsdorf geriet gehörig unter Druck. Kurz vor Schluß dann "die" Chance zum Ausgleich - indirekter Freistoß. Der Ball ging allerdings am Tor vorbei und so konnte Katsdorf den knappen Vorsprung über die Zeit retten und bleibt somit Verfolger nUmmer Eins von St.Magdalena.

Spielszene SV Freistadt : Union Katsdorf
Nach diesem Freistoß nickte Alexander Stöglehner zum 1:2 Anschlusstreffer ein.
(Foto: Friedrich Harant)

Fazit: Licht und Schatten mit zwei unterschiedlichen Hälften unserer Mannschaft. Hatte man in der ersten Hälfte nicht viel zu bestellen, lies man in der zweiten nichts unversucht und konnte Katsdorf auch stark unter Druck setzen. Leider kam der Anschlusstreffer etwas zu spät und so setzte es eine knappe 1:2 Niederlage im Verfolgerduell. Schade, aber mit der Leistung aus den zweiten 45-Minuten kann unsere Mannschaft auch in der nächsten Runde auswärts gegen St.Martin/Mkr. bestehen. Wir halten die Daumen!

(Franz Karger)

 

Logo OÖFV zur aktuellen Tabelle Landesliga Ost

Logo OÖ Fußballverband Spieldetails

 

Das Spiel der U24 endete 3:0 für unser Jungs. Torschütze für unsere Mannschaft: Oguz Tarakci(2), Manuel Denk. (>>> Spieldetails >>> Tabelle U24

 

<<< Zurück

zur Webseite unseres Fotopartners umSchau.AT

 Logo facebook 

schnellster Weg zum

Grafik Gästebuch SV Freistadt

SVF Kalenderblatt>>>

Foto SVF Kalender

Logo OÖ Fussballverband Datenservice

Grafik Fussballonline

Werde Mitglied>>>

Foto SVF Mitglied Stadtrat Bernhard Huemer

Infos zum Fußball in OÖ auf

Logo fanreport.com

Infos zum Fußball im OÖ Unterhaus findet Ihr auch auf

zur Landesliga Ost beim Ligaportal